Martin Appler

Familie Appler aus Thaur produziert seit Ende 2018 Bio-Kresse. Martin und sein Vater zählen somit zu den erst kürzlich hinzugekommenen Produzenten der BIO vom BERG Familie. Gezüchtet wird die Bio-Kresse auf einem einzigartigen Naturvlies, bestehend aus Hanffasern und Tiroler Schafwolle. Vom Aufbringen der Samen auf dem Vlies bis zum fertigen Produkt vergehen etwa 10 bis 12 Tage. "Wichtig dabei ist, dass zum Ankeimen der Samen die Temperatur knapp über 20 °C liegt und das Vlies immer die richtige Feuchtigkeit besitzt", wie Martin uns verrät. Am besten genießt man die Kresse frisch, z.B.: auf einem Butterbrot.

Kontakt

Martin Appler
Dörferstraße 8
6065 Thaur

Produkte